C.S.A. Artillery | 2. Brigade

Viele meiner Vorlagen für das Gestalten und Bemalen der ACW-Regimenter finde ich in meinen Büchern von Don Troiani. Einige seiner Gemälde zeigen die Eroberungen feindlicher Artilleriestellungen. Oft sieht man die zersplitterten Räder zerstörter Kanonen. Die Plastikboxen der ACW-Artillerie von den Perrys bieten die besten Voraussetzungen, um das mal auszuprobieren. Wie im vorigen Artikel über die Artillerie der Nordstaaten habe ich auch eine zerstörte Kanone angefertigt, nur diesmal mit zersplittertem Rad.

Links sieht man die alte 12-Pünder Napoleon aus Zinn (der Vollständigkeit halber), daneben die neue 12-Pfünder Napoleon. In der Plastikvariante sind jetzt sogar Eimer dabei, wie man auch an der rechten 12-Pfünder Howitzer sehen kann. Dessen rechtes Rad ist zersplittert.

Hier kann man die Kanonen besser erkennen. Im Vordergrund die zerstörte Batterie.

In oberem Foto kann man das zersplitterte Rad am besten erkennen.