Südstaaten-Camp

Das Camp stellt für mich in Regimental Fire&Fury (genau wie der Planwagen der Union) ein Marker zum Nachladen von Munition dar. Unter bestimmten Umständen bekommt ein Regiment während der Schussphase einen sogenannten Low on Ammo-Effekt. Das bedeutet, dass diese Einheit ab sofort nur noch halbierte Fire Points verwenden kann – ein einschneidender Malus für jedes Feuergefecht! Der Offizier muss nun entscheiden ob er die schlecht versorgte Einheit in den Einflussbereich des Camps zurückzieht, um sein Regiment wieder mit voller Munition zu versorgen.

camp_con_01

Die Figuren, die ich für das kleine Camp-Diorama verwendet habe, sind eigentlich vom Unions Camp Set 1. Da ich aber für die Nordstaaten schon einen Marker für Low on Ammo habe, habe ich die Figuren kurzerhand zu Südstaatlern gemacht. Der Rebell mit Waffe ist aus dem Plastik Set, genau wie die Trommel. Fahnenstange habe ich selber gebaut und die angelehnten Musketen sind von einem anderen Hersteller.

camp_con_03 con_camp_04

camp_lee_longstreet